Burnout Burnout Hilfe Berlin - Prävention und Stressmanagement - Body Mind Performance Berlin
„Lebst Du noch – oder funktionierst Du nur?“
Was genau ist eigentlich ein Burnout?

Wenn der Stress zu viel wird, leidet die Gesundheit. Ist die Diagnose Burnout erst einmal gestellt, fällt es vielen Betroffenen schwer, aus dem Teufelskreis aus Stress, Angst und Druck wieder auszubrechen. Auch wenn es scheint, als ginge gar nichts mehr, gibt es Wege, die Sie wieder auf die richtige Spur bringen und Ihnen den Spaß am Leben wieder geben.

Ein Burnout Syndrom wird als ein oft zunächst unbemerkter Prozess definiert, an dessen Ende ein Zustand tiefer Erschöpfung der körperlichen, geistigen und seelischen Kräfte steht.

Sie sind ehrgeizig, ein Perfektionist, können schlecht nein sagen, wollen es vielen Recht machen, Sie sind gereizt, unzufrieden, schlafen schlecht, können nicht mehr abschalten und fühlen sich überfordert? Es beginnt oft mit körperlichen Alarmsignalen wie Kopfschmerzen, Schlafstörungen oder erhöhter Infektanfälligkeit, auch schleichen sich mehr und mehr Symptome wie Spannungszustände und Gereiztheiten ein, ein Verlust der Zufriedenheit und Lebendigkeit und die Wahrnehmung, ausgenutzt zu werden. Problematisch wird es, wenn der Stresslevel nicht mehr abgebaut wird. Eine Entwicklung, die jährlich zu Milliardenschäden in der Wirtschaft führt. Es muss im Interesse des Unternehmers, aber auch jedem einzelnen Manager sein, die stressbedingte Leistungsminderung zu reduzieren oder zu verhindern.

Ohne Wartung geht jede Uhr kaputt!

Stressmanagement
Mit meinen beruflichen Erfahrungen und als ausgebildeter Coach und Trainer kann ich nicht nur Ihre berufliche Situation professionell besser einschätzen, sondern Ihnen mit konkreten Anregungen helfen. Spiritualität steht bei uns nicht im Vordergrund.  Body & Mind Performance steht für eine ganzheitliche und pragmatische Vorgehensweise für Körper und Geist. Das Coaching wird aus unterschiedlichen Bausteinen zusammengefügt. Wir wenden dabei möglichst wirkungsvolle und zeiteffektive Vorgehensweisen an.

Das Body & Mind Performance Coaching setzt auf unterschiedlichen Ebenen an, gedanklich, emotional und im Handeln. Reflektieren Sie mit unserer Hilfe Ihre eigenen Ressourcen und Verhaltensmuster und lernen Sie Methoden kennen, wie Sie Ihre natürlichen Potenziale stärken und erhalten können.

Burnout Prävention ist nicht nur Gedankenhygiene, sondern auch Bewegung und Sport, Körperspannung und Körpergefühl. Studien offenbaren verblüffende Verbindungen zwischen Körper und Psyche: Seelisches Leid der Gesundheit schaden, aber auch der Körper steuert  unsere Gefühle.

Schon Siegfried Freund ging davon aus, dass psychische Konflikte sich in körperliche Beschwerden umwandeln. Bis jedoch auch Mediziner das akzeptierten, vergingen Jahrzehnte. Nun ist es an Zeit das auch Unternehmer gegensteuern, durch Reduzierung von Leistungsdruck, Sozialkompetenz, aber auch durch Förderung von Entspannungs-und Bewegungsmöglichkeiten. Anspannung bei einer Leistungserbringung ist wichtig und wesentlich, aber ohne Entspannung wird aus Anspannung schnell Verspannung und das in jeder Hinsicht. Der Sportler kennt das aus der Wettkampvorbereitung, der Mitarbeiter steht aber auch täglich vor Herausforderungen.

Bewegung ist eine wichtige Form des Spannungsabbaus. Bei einem Burnout sammeln sich aufgestaute Gefühle wie etwa innere Unruhe und Aggressionen. Diese können durch Sport abgebaut werden.

Den ganzen Tag vor dem Bildschirm, von einem Termin zum nächsten hetzen und abends dann nur noch auf die Couch und TV schauen. Leider ist dies Alltag für viele Deutsche. Dabei ist unser Körper auf Bewegung programmiert. Diese Bewegung ist für die Stressregulation enorm wichtig. Fehlt dem Körper Bewegung, staut sich in der Folge immer mehr Stress an. Dieser wiederum äußert sich dann in verschiedensten Symptomen. Unser Körper und unsere Seele fangen an, zu leiden.

Zwischen Körper und Psyche besteht eine Wechselwirkung.. Psychosomatische und psychiatrische Einrichtungen bieten deswegen schon seit geraumer Zeit Sport- und Bewegungsprogramme an.

Ausdauersportarten sind wahre Wundermittel gegen Erschöpfung, Stress und Burnout.

Darüber hinaus sind auch Entspannungsübungen empfehlenswert, da sie beruhigend wirken und ein Gleichgewicht zwischen Körper, Seele und Geist schaffen.

1o Minuten am Tag einen funktionelles Workout kann helfen den Körper wieder zu spüren, kurze Dehnübungen auch am Arbeitsplatz wirken Wunder.

Die Zukunft wird durch die zunehmende Digitalisierung das Thema Burnout und Überforderung noch weiter verstärken. Die Menschen werden sich tendenziell noch weniger bewegen und auch das eigenständige denken, was uns frei und wertig macht, wird uns immer weiter abgenommen. Wir alle und jeder Einzelne ist für die Zukunft eigen verantwortlich, wir müssen sie selber gestalten und uns diese nicht von „Google & Co“  diktieren lassen.

Wir, dass ist ein Team von Burnout-Beratern, Mentaltrainern und Personaltrainern.

Ein Netzwerk von Ärtzen und Psychologen unterstützt uns bei Bedarf.

Wir bieten ab Gruppen ab 6 Personen zweitägige Burnout-Präventions-Workhops an, weiterhin einen Workshop zu den Themen Burnout Prävention und Mentaltraining.

In der Ruhe liegt die Kraft – doch woher nehmen?

ruhe
Höchste Zeit, den eigenen Alltag auf den Prüfstand zu schicken und auszumisten.
Höchste Zeit, Körper, Geist und Seele eine Auszeit zu gönnen und sie wieder in Harmonie zu bringen. Höchste Zeit zur Selbstreflektion, damit Sie die Stressoren erkennen und gegensteuern können. Damit Sie wissen, wo Ihre Probleme tatsächlich liegen und wir Ihnen helfen können, durch Coaching und Übungen den Druck rauszunehmen und durchzuatmen, damit Sie endlich wieder entspannter agieren können.

Zuhören, reflektieren, auseinandersetzen, helfen und zufriedener machen, lassen Sie uns,  Ihnen unterstützend zur Seite stehen!

Handeln Sie, bevor ein Burnout überhaupt entsteht – holen Sie sich Hilfe!